RUDI NOBIS LIEST FÜR HARTWIG REIMANN

Gerade erreichte uns die Nachricht, dass unser sehr geschätzter Alt-OB Hartwig Reimann leider den Lesetermin bei uns morgen nicht wahrnehmen kann. Für ihn springt freundlicher und dankenswerter Weise der liebe Rudi Nobis ein:

 
SCHWABACH LIEST, Dienstag, 26.02.2013, Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! – Für den bedauerlicher Weise verhinderten Alt-Oberbürgermeister liest unser liebenswürdiger Gastgeber im Café am Wehr,Rudi Nobis. Er ist ein durch und durch engagierter Stadt- und Kulturförderer und charmanter Unterhalter und hat seinem Publikum, ob mit Musik oder Lesung, schon oft sehr viel Freude bereitet, 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: