Katharina Storck-Duvenbeck liest wieder am Wehr

SCHWABACH LIEST, Dienstag, 05.02.2013, Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, D-91126 Schwabach, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! – Katharina Storck-Duvenbeck wird die Zuhörer ins schöne Allgäu entführen und „Kempten und die Liebe“ vorstellen.
 Bild
Katharina Storck-Duvenbeck lebt in Roth. Die umtriebige Mutter von vier Kindern lässt sich in keine Schublade packen. Ihre Werke reichen vom Kinderbuch über Briefnovelle, Parabel im inneren Monolog (drei Bücher entstanden mit Schriftsteller Günter Baum), Lyrik bis hin zum erotischen Kochbuch, und erst kürzlich hat sie einen Erfahrungsbericht einer Sternenkindmutter veröffentlicht. 2012 erhielt sie den Elisabeth-Engelhardt-Literaturpreis des Landkreises Roth. Im Café am Wehr dürfen wir uns auf eine Reise ins Allgäu freuen, genauer gesagt, nach Kempten. Es geht um Liebe auf den ersten Blick, einen Besuch im Erotikladen, eine Online-Liebesgeschichte und um die eine oder andere Festivität in dieser schönen Stadt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: