Starker Lesestoff – Schriftsteller Günther Hager mit ‚Trichtersprung‘ bei ‚Schwabach liest‘

Schwabach liest, Dienstag, 04.12.2012, Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, D-91126 Schwabach, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! – Der höchst bemerkenswerte Schriftsteller Günther Hager aus Oberösterreich liest bei uns aus seinem faszinierenden Roman ‚Trichtersprung‘.

Bild 

Günther Hager, geb. 17.07.1956 in Grieskirchen in Oberösterreich. Er begann als Siebzehnjähriger mit dem Schreiben, arbeitete in der Logistikbranche, war als Persönlichkeitstrainer und Hüttenwirt tätig, studiert derzeit Literaturwissenschaft. Nach einem schweren Unfall (1992) prophezeiten ihm die Ärzte ein Leben mit Krücken, doch bald lief er Bergmarathons – wie z.B. den Jungfrau-Marathon in der Schweiz von Interlaken auf die Kleine Scheidegg, und durchquerte Lappland auf Langlaufskiern. In Zeitschriften bezeichnete man Hager als Abenteurer, Poeten und Lebenskünstler. Heute lebt und schreibt er in Attnang, Bezirk Vöcklabruck. Günther Hager tritt immer wieder auch mit Musikern aus dem Salzkammergut als Gruppe „Schrecklage“ auf – satirische Texte treffen Musik. 

„TrichterSPRUNG“ „das Psychogramm eines Gescheiterten…“ – Günther Hager schildert in zwei fesselnden Abschnitten das tragische Schicksal des Alkoholikers Stefan H. ‚Dem Autor gelingt es, durch den Einsatz stilistischer Gestaltungsmittel ein atmosphärisch dichtes Werk zu schaffen, das die Problematik der Sucht aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet.‘ 

368 Seiten, ISBN 978-3-99003-083-7
Euro (A) 18,90 – Euro (D) 18,40 – sFr 33,80


www.guenther-hager.at
—————————-

www.schwabach-liest.de   organisiert von Günter Baum und Barbara Lorenz (BaLo) 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: