Archive for September 2012

Musik-Hochgenuss in Salzburg

September 26, 2012

*Howling Wuif – Trio* – mit, unter anderem, der absolut besten Version von ‚Bird on the wire‘, die ich je zu Ohren bekommen habe: Was für ein musikalischer Hochgenuss

HowlingWuifTrioByBaLo

Howling Wuif Trio

 

„Howling Wuif Trio“ – dieses Mal mit

Vladimir Markovic (bass, violin), Markus Fagerer (lead git), Wolfgang Maria ‚Howling Wuif‘ Gran (voc, git)

& special guest: ‚The Voice‘ Claudia Nossylavsky

Aileen P. Roberts liest in Schwabach

September 26, 2012

SCHWABACH LIEST, Dienstag, 02.10.2012, Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, D-91126 Schwabach, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! – Aileen P. Roberts liest aus ihrem Roman „Der Feenturm“, erschienen beim Goldmann Verlag, August 2012. Aileen P. Roberts ist 1975 in Düsseldorf geboren, wohnt im  oberfränkischen Landkreis Forchheim und heißt mit bürgerlichen Namen Claudia Lössl. Ihre Bücher sind von ihren persönlichen Vorlieben Reiten, Mittelalterveranstaltungen, Schwertkampf, Bogenschiessen und Schottland geprägt: Sie schreibt Fantasy- und Highlandromane.

Aileen P. Roberts

Aileen P. Roberts

„Der Feenturm“: ‚Als Dana bei ihrer Reise durch Schottland auf eine verfallene Turmruine stößt, fühlt sie sich sofort angezogen von dem Ort und seiner mystischen Stimmung. Sie verbringt die Nacht dort und ihr erscheint der Geist von Rionach, einer Piktenkriegerin, die seit 2000 Jahren an diesen Ort gebunden ist. Verzweifelt bittet sie Dana um Hilfe: Nur, wenn die junge Frau sich bereit erklärt, für sie in die Vergangenheit zu reisen und ihren Tod zu rächen, wird Rionach Frieden finden. Dana zögert, glaubt zuerst an einen Traum – und lässt sich dann doch ein auf eine gefährliche, abenteuerliche Reise …‘

Dominik Plangger *live* Oktober und November 2012

September 26, 2012

► 18.10.2012 – 20:00 Uhr – (D)-Stuttgart, Le Méridien: Troubadour-Chanson & Liedwettbewerb. Mehr

http://goldmaries-wortportal.blogspot.de/2012/09/dominik-plangger-beim-troubadour.html
► 23.10.2012 – 20:00 Uhr – (I) -Steinegg Vereinshaus Konzert mit Konstantin Wecker. Mehr: http://goldmaries-wortportal.blogspot.de/2012/09/steinegg-live-am-23102012.html(ausverkauft am 02.10.12)
► 24.10.2012 – 21:00 Uhr – (A) – Galerie Cafe-Bar, Innsbruck, https://www.facebook.com/Galerie.bar
► 25.10.2012 – 21:00 Uhr – (A) Hall in Tirol, Cafe Roseneck,http://www.cafe-roseneck.at/festln/
► 31.10.2012 – 19:00 Uhr – (A) Wien, Palais Kabelwerk, http://palaiskabelwerk.at/programm/2012.html
► 21.11.2012 – 14:00 Uhr – (CH) Zernez – (Details folgen)
——————————————————-
Weiters die *** Südtirol-Tour *** im November:
Infos/Tourdaten auf http://dominikplangger.wordpress.com/tour-2012-termine/
——————————————————-

Bild

Hanne Schnabel liest Eugen Ruge

September 19, 2012

*Schwabach liest*

Dienstag, 25.09.2012, Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, D-91126 Schwabach, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! – Die Schwabacher Buchautorin, Lyrikerin und Künstlerin Hanne Schnabel liest aus Eugen Ruges, „In Zeiten des abnehmenden Lichts“. „Eugen Ruge spiegelt ostdeutsche Geschichte in einem Familienroman. Es gelingt ihm, die Erfahrungen von vier Generationen über fünfzig Jahre hinweg in einer dramaturgisch raffinierten Komposition zu bändigen. Sein Buch erzählt von der Utopie des Sozialismus, dem Preis, den sie dem Einzelnen abverlangt, und ihrem allmählichen Verlöschen.“ Zugleich zeichnet sich sein Roman durch große Unterhaltsamkeit und einen starken Sinn für Komik aus, so die Begründung der sieben Jury-Mitglieder. Er ist der Gewinner des Deutschen Buchpreises 2011.

Wir freuen uns ganz besonders, Hanne Schnabel wieder als Lesende am Mikrophon zu haben. Sie hat die Lesereihe ‚Schwabach liest‘ 2002 ins Leben gerufen und bis 2008 organisiert, als Günter Baum und ich (BaLo) ihre Aufgabe übernahmen. In diesem Herbst feiern wir also gewissermaßen unser gemeinsames 10-jähriges ‚Schwabach-liest‘-Jubiläum und sind darauf offen gestanden schon ein kein wenig stolz.

Hanne Schnabel: http://www.e-stories.de/view-autoren.phtml?hsc11

volXklang Tutzing 2012 – Musikalischer Hochgenuss am See

September 18, 2012

volXklang Tutzing 2012 war einfach ein rundum ausgesprochen gelungener und unvergesslicher Event mit einem echten Top-Musiker-Aufgebot! Auch Liedermacher Dominik Plangger spielte dort, am So.16.9.12, am von der Sonne beglitzerten Starnberger See.Liedermacher Dominik Plangger

Liedermacher Dominik Plangger * volXklang-Info: http://volxklang.wordpress.com/

Artikel über das Festival bei musikjournalist.de geschrieben von Erika Urban:http://www.dermusikjournalist.de/87-2012/149-volxklang-tutzing.html

Einfach traumhaft schön:Alberto Pirovano, Aronne Dell'Oro und Dominik Plangger

Alberto Pirovano, Aronne Dell’Oro und Dominik Plangger

Erste Lesung nach der Sommerpause 2012

September 13, 2012

Am 18.9.12. starten Günter Baum und ich ins fünfte Lesejahr im Café am Wehr. Wir freuen uns wieder auf ein buntes Lesungsprogramm, vielfältige Vorleser und ein liebenswürdiges Publikum.

Schwabach liest, Dienstag, 18.09.2012BildCafé am Wehr, Limbacher Str. 12g, D-91126 Schwabach, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! – Es liest Horst Mayer aus Zirndorf, Journalist i.R., Autor, Schauspieler.

Horst Mayer aus Zirndorf ist Journalist i.R., der bei nord-bayrischen Zeitungen einen großen Teil seines schreibenden Arbeitslebens zugebracht hat. Gelegentlich schreibt Horst Mayer noch immer, zum Beispiel für das Magazin „Sechsundsechzig“. Seine große Leidenschaft ist heutzutage jedenfalls die Schauspielerei. Seit vielen Jahren steht er bei den Klosterhofspielen in Langenzenn auf der Bühne. 2012 hat der 69-Jährige jedoch das Ensemble gewechselt: Für die Hans-Sachs-Spielgruppe Langenzenn gibt er den „Brandner Kaspar“.  Sein Buch „Schreiben Sie was Schönes! Das Hundeleben eines Journalisten in der Provinz“ ist im Schweinfurter Wiesenburg Verlag erschienen.

‚Als frischer Ruheständler macht der Ex-Lokalreporter Horst Mayer mit seiner Frau Urlaub in Venedig. In der Lagunenstadt begegnet er wider Erwarten seinem Ex-Kollegen Rudi Löfferle. Als sich herausstellt, dass beide ein Buch über ihre Journalistenzeit planen, beginnt ein Wettstreit um die Veröffentlichung ihres jeweiligen Werkes. Eingebettet in diese Rahmenhandlung erzählt der Autor Geschichten und Anekdoten aus seinem prallen Arbeitsleben in Niederbayern, in der Oberpfalz und als Gesellschaftsreporter in Nürnberg. Ständig begleitet und beobachtet von Rudi Löfferle, der ihm das Leben schwer macht. Ein bunter Erlebnis-Reigen über Journalismus vor dem Internet-Zeitalter, ohne Handy, Diktiergerät und Computer! Ein Sammelsurium für ungehemmten Redakteur-Zynismus und interne Grabenkämpfe mit offenem Visier!! Das Buch offeriert dem interessierten Leser Kurioses, Merkwürdiges und Nachdenkliches.‘ (Quelle: http://www.wiesenburgverlag.de/hauptseite.php?category=books&subcat=gesamtprogramm&book_id=361)

Zwei musikalische Top-Termine in Salzburg im September 2012

September 13, 2012

Howling Wuif – Trio, Donnerstag, 13. September 2012 um 20:30, Blueskeller Salzburg,https://www.facebook.com/events/439019319474909/ – very special guest: „The voice“ Claudia Nossylavsky

 

Howling Wuif – Trio, Freitag, 21. September 2012 um 21:00, Plan B Salzburg,https://www.facebook.com/events/102369099914740/

——————————
Lots and lots *** MORE TO COME!!! So stay tuned @ 

Vorfreude auf volXklang

September 5, 2012

Große Vorfreude auf volXklang 2012 auf der Trostburg im Eisacktal!