ANGELA TANNENBERGER LIEST

SCHWABACH LIEST, Dienstag,17.07.2012Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! – Angela Tannenberger aus Schwabach liest aus „(K)eine Erinnerung und andere Geschichten, die die Seele schrieb“ und „Die Raupe Emil“, einem Märchen für Erwachsene.

Angela Tannenberger hat sich nach 25 Jahren in der Softwareentwicklung 2011 als Schriftstellerin selbstständig gemacht. Die Anfänge ihres Schreibens liegen schon in den 1980er Jahren, und sie hat zunächst nur für sich geschrieben. Lange Zeit war sie Mitglied der Schwabacher Schreibgruppe. „(K)eine Erinnerung und andere Geschichten, diedie Seele schrieb“ ist ihr erstes Buch. Die Texte darin sind Momentaufnahmen aus ihrem Leben, die den Leser anregen sollen, über sein eigenes Leben nachzudenken.
Bild

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: