Archive for Juni 2012

Ingeborg Höverkamp bei ‚Schwabach liest‘ am 3.7.12

Juni 27, 2012

 SCHWABACH LIEST, Dienstag, 03.07.2012Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, D-91126 Schwabach, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! –Ingeborg Höverkamp, geb. 1946 in Vilseck bei Amberg in der Oberpfalz, ist Lehrerin i.R., Dozentin und Schriftstellerin. Sie lebt im mittelfränkischen Schwanstetten, leitet die Schreibwerkstätte „Blaue Feder“ in Nürnberg und ist unter anderem Preisträgerin des Elisabeth-Engelhardt-Preis 1997 des Landkreises Roth. 2011 hat sie die Anthologie ‚Von der Trümmerstadt zur Frankenmetropole – Nürnberg von 1945 bis heute‘ herausgegeben, die sie bei ‚Schwabach liest‘ vorstellen wird. Die Anthologie enthält unter anderem Beiträge von Günter Baum, Wolfgang Buhl, Elisabeth Engelhardt, Hermann Glaser, Fitzgerald Kusz und Mitgliedern der Schreibwerkstatt Blaue Feder. (ISBN: 978-3-86906-174-0, Allitera Verlag, 192 S., Paperback, € 16.90)
 
Nürnberg 1945. Eine Stadt in Trümmern, über neunzig Prozent des Stadtkerns sind zerstört. Man trug sich mit dem Gedanken, den Standort aufzugeben und die Stadt weit außerhalb komplett neu zu errichten. Dank der Entscheidung, den Altstadtkern trotz des Ausmaßes der Zerstörung historisch detailgetreu wieder aufzubauen, gibt es Nürnberg in seiner heutigen Form. Neunzehn Autorinnen und Autoren erinnern sich in bewegenden Schilderungen an den rasanten Wiederaufbau, an die Entstehung neuer Stadtteile, an den Wandel der Stadt, an Höhe- und Tiefpunkte aus der neueren Geschichte Nürnbergs. Mit dieser Anthologie ist ein faszinierendes Mosaik einer Stadt im Wandel gelungen.‘
 
http://www.buchhandel.de/detailansicht.aspx?isbn=9783869061740

B-mäx in Wien hat die Musik

Juni 27, 2012

*** Hervorragendes *Live*-Musik-Programm in Vienna! ***

Live @ B-mäx – A-1070 Wien, Neustiftg. 30 Beginnzeit: 20.30h/21h  Eintritt frei/Spende!

Mi., 27.06.2012, 20.30h IRISH & CELTIC MUSIC special…. tunes, jigs, reels, songs
Paul Dangl (fiddle) Clara Schiffermüller (fiddle) Daniel Moser (flutes) Christian Troger (guitar)

Sa., 30.06.2012, 20.30h HARY WETTERSTEIN (voc.,git.) & PEDRO DUARTE (flute) Wetterstein-Musik zwischen, Rock, Blues & World…… von Tibet bis New Orleans

Sa., 14.07.2012, 20.30h ToRi (Japan/Dänemark) Experimental Electronic Music Duo fr.Japan

Do., 19.07.2012, 20.30h MICHAEL KRUSCHE (voc.,git.) der Sänger + Gitarrist von ANIADA A NOAR auf Solopfaden – eigenes , aber auch klassisches Liedermacher + Songwriter – Liedgut !

Sa., 21.07.2012, 20.30h DOMINIK PLANGGER (Südtirol) Liedermacher – mit eigenen Liedern in dt. Sprache, und bekanntem in italienisch & englisch, sowie Liedern im Südtiroler Dialekt !!!

Sa., 28.07.2012, 20.30h SAM SIMON (Wien) Blues, Songs, guitars & much more….

Sa., 11.08.2012, 20.30h CHRISTOPH SCHELLHORN (guitarist/Singer/Songwriter)
http://www.christoph-schellhorn.at/

Sa., 18.08.2012 , 20.30h GIRMINDL (Wien) Dialektlieder aus Simmering….http://www.girmindl.at/

Sa., 25.08.2012, 17h PLATZL-FEST MIT LIVE MUSIK – SALAH ADDIN Duo, BALKAN TANGO VIBES – Blues/Rock aus dem Sudan trifft Austro-Serbische Balkan-Tango Combo !!!

Sa., 25.08.2012, 22h im Lokal: Fest-Ausklang mit LASSOS MARIACHIS (Lieder)

Sa., 01.09.2012, 21h ZAUBERNUSS (Wien) http://www.zaubernuss.at/ Dialekt-Lieder

Sa., 22.09.2012, 21h CHRISTIAN MASSER (Graz, voc./git.) Mississippi Blues meets Memphis Country – klassischer Blues & Lieder von Johnny Cash !

——————-
Termine werden laufend aktualisiert – alle Termine gibt´s hier:
www.musikberatung.blogspot.com

MusikerInnen – Anfragen, Infos etc.:
via Othmar Loschy

othmarloschy@hotmail.com

Liedermacher Dominik Plangger in Banz 2012

Juni 21, 2012

SONGS AN EINEM SOMMERABEND WIEDER MIT LIEDERMACHER DOMINIK PLANGGER

********************************************

 
Wieder mit dabei bei den Songs an einem Sommerabend auch im Jahr 2012: Liedermacher Dominik Plangger!
Begeisternd authentisch. Beste Texte. Große Stimme…
********************************************
’26 Jahre Songs an einem Sommerabend

es geht weiter …
Fr. 6. und Sa. 7. Juli 2012
17 Uhr Einlass, 19 Uhr Beginn
Kloster Banz in Bad Staffelstein

Das jährliche Festival auf der Wiese vor Kloster Banz bei jeder Witterung, ohne Playback, Musik „von Hand gemacht“ 2012 am 6. und 7. Juli um 19 Uhr auf der Wiese vor Kloster Banz
Es singen & spielen:

  • Konstantin Wecker & Band
  • Melanie
  • Giora Feidman & Gitanes Blondes
  • Claudia Koreck
  • Heinz Rudolf Kunze
  • Dominik Plangger
  • Timon Hoffmann
Moderation:
  • Matthias Brodowy
sowie den Nachwuchspreisträgern der Hanns-Seidel-Stiftung des Jahres 2012:
  • Franky Fuzz
  • Stefanie Polster
  • Roger Stein
  • Trio Ohrenschmalz

Künstlerische Leitung: Ado Schlier‘
Qelle und weitere Infos: http://www.studio-fuer-veranstaltungen.com/
———————————————————————

Singer-Songwriter Dominik Plangger

Singer-Songwriter Dominik Plangger

Dominik Plangger: Kontakt und Booking

Howling Wuif Project *live* 29.6.2012

Juni 21, 2012

SALZBURG:

‚Das Linzergassenfest ist die beste Gelegenheit die verborgenen Seiten der historischen Gasse kennenzulernen, zu feiern, kulinarische Schmankerl zu probieren und viele tolle Schnäppchen zu entdecken! Für Kinder gibt es natürlich auch ein spannendes Programm. Als Headliner werden unter
anderem „Guadalajara“, „Raphael Wressnig & Alex Schultz“ und das „Howling Wuif Project feat. Wolfgang M. Gran“ die Linzer Gasse rocken – und das alles bei freiem Eintritt!‘
http://www.salzburg-altstadt.at/
 
Howling Wuif Project, 29.6.2012, 18:30 – 22:00, Platzl-Bühne, https://www.facebook.com/events/426645944042637/

‚Unter dem diesjährigen Motto „Funky Town“ wird am 29. und 30. Juni in der Linzer Gasse wieder gefeiert! 2 Tage, 5 Bühnen, über 20 Bands, 100 teilnehmende Betriebe – und das alles bei freiem Eintritt!…

 
Am Freitag, 29. Juni um 14:00 Uhr eröffnet Bürgermeister Dr. Heinz Schaden mit traditionellem Stiegl-Bieranstich das größte Stadtviertelfest Salzburgs. Ob attraktives Shoppen, ausgelassenes Feiern, entspanntes Relaxen oder schmackhaftes Genießen – die Altstadt rechts der Salzach ist zu jeder Zeit etwas ganz Besonderes. Das Linzergassenfest ist die beste Gelegenheit einmal durch die Gasse und Ihre Seitenstraßen zu schlendern, die verborgenen Seiten kennenzulernen, zu feiern, kulinarische Schmankerl auszuprobieren und viele tolle Schnäppchen zu entdecken! Für Kinder gibt es natürlich auch wieder ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Das Linzergassenfest bietet über 100 Stunden Unterhaltung zum Nulltarif im Ambiente der Salzburger Altstadt. 

 
Quelle/MEHR: http://www.salzburg-altstadt.at/linzergassenfest-2012_134_cb_293,438.html

HWP beim Linzergassenfest in Salzburg

Lineup:
Radu Buzak (drums)
Benedikt Halus (bass)
Oliver Jung (keys/harp)
Dieter Libuda (lead git)
Jakob Aistleitner (sax)
Wolfgang Maria Gran (voc/acoustic git)

Mehr Infos unter:
https://www.facebook.com/pages/Howling-Wuif-Project/183811965030897

Madeleine Weishaupt liest am 26.6.12

Juni 21, 2012

SCHWABACH LIEST, Dienstag, 26.06.2012, Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, D-91126 Schwabach, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! – Madeleine Weishaupt, Schweizer Schriftstellerin aus Nürnberg, ist dem Publikum von ‚Schwabach liest‘ als treue Leserin bekannt. Bei ihrer diesjährigen Lesung bringt sie Geschichten mit, die sie gerne gelesen hat, und wird auch literarische Stücke aus ihrer eigenen ‚Schublade‘ vorlesen.

Madeleine Weishaupt (Foto: Marion Voigt)

Madeleine Weishaupt (Foto: Marion Voigt)

Schriftstellerin und Literaturkünstlerin Madeleine Weishaupt, *1970 in Zofingen/Schweiz lebt und arbeitet in Nürnberg und ist die 1. Vorsitzende im Verband Deutscher Schriftsteller VS (in ver.di) der Regionalgruppe Mittelfranken, Journalistin, Dozentin und u.a. Organisatorin und Moderatorin von ‘Gäste & Buch – Nürnberger Mittagslesungen’. Sie hat u. a. zusammen mit Schriftsteller Günter Baum von ‚Schwabach liest‘ das ‚Sylter Tagebuch‘ veröffentlicht.

‚Steinstaub‘-Vorstellung bei ‚Schwabach liest‘

Juni 14, 2012

SCHWABACH LIEST, Dienstag, 19.06.2012, Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, D-91126 Schwabach, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! – Ulrike Tappe stellt ihr unter dem Autorennamen Ulrike Paula erschienenes Buch Steinstaub im Café am Wehr vor. 

Die Autorin ist 1960 inBamberg geboren, lebt derzeit mit Mann und zwei Kindern in Schwabach. Sie ist von Beruf Justizbeamtin. Als Jugendliche hat sie bereits Fantasiegeschichten und Märchen geschrieben, später immer wieder Tagebuch. Seit 2003 besucht sie regelmäßig eine Schreibwerkstatt und seither lässt sie das Schreiben nicht mehr los. Besonders favorisiert sie dabei Kurzgeschichten mystischer Art. Steinstaub ist ihre erste längere Erzählung. Eine zweite ist in Bearbeitung. Mehr:http://www.mystische-geschichten.de/

Bild

Steinstaub ist im deutschen Buchhandel erhältlich, u.a. auch bei amazon.de und wurde bereits im Schwabacher Tagblatt am 11.08.2010 vorgestellt.

SCHWABACH LIEST www.schwabach-liest.de

Ein paar Lieblingslebensgedanken

Juni 6, 2012
sieh-by-balo

sieh-by-balo

BaLo*s Motto: Sei hoffnungsstur, liebesbeharrlich, lösungsfinderisch, trotzhumorig, querdenkfähig, sinnenwürzig, zupackstark!

‚Ois is Blues‘, Willy Michl

☼ Ich mags munterbunt! ☼ meint BaLo, und:

‚Die wichtigste Bildung ist und bleibt die des Herzens.‘ Lebensweisheit (mit Lebensauftrag)

‚Iß, trink und sei gern da!‘, Uroma Rupp

‚Wir dürfen sein, wer wir sind: *Bleibe – einfach – Mensch!* – Das wäre schon mal ein Anfang.‘ – BaLo* 5.1.2012

‚Der Dichter ist das Salz der Zeit. Er fragt, wo es sonst niemand tut.‘ – Egon Friedell

‚Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.‘ – Victor Hugo

‚Immer wieder die gleiche Lektion, der gleiche Auftrag an eine bunte Welt, ihre Farben zu lieben und gleichermaßen zu respektieren. Miteinander sind wir der Regenbogen! Und nur gemeinsam wird’s gut sein.‘ – BaLo* 23.07.2011

‚… Denn dumm bleibt, wer sich emotional nicht erweitert.‘ – Dominik Plangger (Singer/Songwriter/http://dominikplangger.wordpress.com/)

Was wir tun oder lassen, hat einen Einfluss. Wenn auch keinen großen. Aber das liegt mit daran, dass viele sich nicht mit einbringen. Wer den ‚andren‘ das Feld überlässt, muss sich nicht wundern, wenn dort deren Pflanzen wachsen. – BaLo, 14.2.2012

‚Ich singe, weil ich ein Lied hab.‘ – Konstantin Wecker

‚Der Roman des Lebens schreibt sich selbst, während man ihn lebt.‘ – BaLo*, 24.6.2011

‚Unruhig ist unser Herz…‘ (Augustinus)

Lieber der Liebe Narr,
als ein Büttel des Hasses.
Lieber der Güte Diener,
als ein Bote der Kälte.
Lieber der Rose Dorn,
als ein welkes Blatt im Wind.

© BaLo* 7.8.2011

BaLo: ‚Gelebte Freiheit ist Luxus in Höchstform! DEN Luxus gönne ich mir.‘ /  *Django und ich reiten meistens allein.* / DOCH: Der richtige Zeitpunkt fürs Liebhaben ist stets jetzt und man kann immer damit anfangen, solange da Atem ist ♥

„Jo, eh“ (Weisheit aus Wien) ;o)

Lyrikerin Sabeth wieder bei ‚Schwabach liest‘

Juni 5, 2012

SCHWABACH LIEST, Dienstag, 12.06.2012, Café am Wehr, Limbacher Str. 12g, D-91126 Schwabach, 17:00 bis 17:45, Eintritt frei! – Sabine Sabeth Burkhardt, Lyrikerin, liest unter dem Motto ‚Spiegel-Bilder?‘ und begibt sich dabei auf eine lyrisch-philosophische Spurensuche.http://www.sabineburkhardt.de/

Sabine Sabeth Burkhardt

Sabine Sabeth Burkhardt

PARADIESVOGELFESTIMPRESSIONEN 2012

Juni 4, 2012

*Memories to cherish*

Paradiesvogelfest 2012 auf Schloss Weitersroda:Rundum ausgesprochen gelungen. Dabei war für mich die *Fusion des Südens* der Top-Höhepunkt auf dem Fest-Programm unter all den anderen mehr als zahlreichen Highlights, die es sonst noch bot: Schlossherr Prinz Chaos II. http://prinzchaos.com/  und Dominik Plangger http://dominikplangger.wordpress.com/, Geniales aus Südthüringen und Südtirol, vereint auf der Schlossbühne – musikalisch hochkarätig, textlich überragend, atmosphärisch tief bewegend.*** Insgesamt ein Feuerwerk der Sonderklasse und in der friedlichen, kreativen, fröhlichen, freundlichen und inspirierenden Stimmung nicht zu überbieten. http://paradiesvogelfest.de
***Bericht auf Suedthueringen.de mit Photostrecke: LESEN